WHOISHU - Finanzierung

Fakten : Projekt und Finanzierung
2006, genau am 4. März, konnte ich die ersten sechs Who-is-hu-Portraits fotografieren. Der Deutsche Freidenker Verband, DFV  Nord hatte ein Verbandstreffen in Lübeck. Mein Vortrag zum geplanten Projekt fand Zustimmung.  Jetzt, Dezember 2021,  hat  Who-is-hu - Gesichter gegenwärtiger Humanisten eine Präsenz mit 1.142 Teilnehmer_Innen.
Die Fotografie findet  mit professionellem Equipment statt, wenige Ausnahmen davon hat es gegeben.
Mein  Anliegen war, Recherche und Vorarbeit zu leisten, um uns untereinander bekannt zu machen, sondern auch  die Aufmerksamkeit der Medien auf die zunehmende Anzahl von Konfessionslosen zu lenken.
 
Interesse zur Mitnutzung der Fotografie kamen aus dem Spektrum von Verbänden, Verlagen,  Parteien, Organisationen und auch von den Teilnehmer_Innen selbst.
Ein Mitnutzungs-Angebot in Anlehnung an die Honorar-Empfehlungen für Fotografen entstand sowie die Einladung zur Projekt-Förderung. Möge ein jeder, eine jede den eigenen Anteil beitragen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Gesichter gegenwärtiger HUMANISTEN voanzubringen, praktische Mitarbeit - administrativ, analytisch, planerisch, die ideelle oder auch  finanzielle Subvention.  Sprechen wir miteinander - Evelin Frerk +++ 0049 (0) 179 3999 123 +++ 

Kontonummer für das  Projekt "Gesichter gegenwärtig Humansten - Who-is-Hu.de"
zur Förderung  bzw.  zum Ausgleich der Mitnutzung von Fotografien dem Angebot entsprechend.
 
Hamburger Sparkasse - BLZ 20050550 - Konto 1009 211028 - Evelin Frerk
IBAN  DE05 2005 0550 1009 211028  BIC: HASPDEHHXXX
 Meine Steuernummer: 571/490/00084
 
1. Das MitnutzungsProgramm
2. Dank an Förderer!
 
2. Ideelle und finanzielle Förderer fanden verschiedene Wege: mal war es Geld, oder ganz anderes -  Musik, Rat, Sachspenden, persönliches Engagement . . . 
Danke schön - an
Athmatrix - Sever, Host, Rat, Begleitung  und die Giordano-Bruno-Stiftung für die Unterstützung, damit das Online-Portal https://who-is-hu.de entstehen und bewähren konnte. 2022  sind das 10 Jahre;
 
Danke schön an
2021 einen total anoymen Spender, der "seinen Engel" vorbeischickte mit einer Banknote: € 200,00;
2020 drei Spendern zwischen  € 10,00 bis € 50,00;
2016: Spender, der anonym bleiben wollte  € 500,00;
2016: Daniel Dörr! Danke schön  € 50,00;
2015: Wolfgang Sellinger, Galerie der Kirchenkritik, Förderung von Who-is-Hu mit € 1.000,00;
2015: Claudia Kavelci - € 450,00;
2014: eine anonyme Spenderin € 500,00;
Danke schön an drei weitere Spender mit insgesamt € 110,00;
Danke schön Verona Kuhle, Nicolai Sprekels,  Carsten Frerk für wiederkehrende Detailarbeit;
 
2013
Danke schön an
Dr. Ingeborg Wirries für ihre Geld-Förderung! 
Klaus Trabbitsch, Komponist, Musiker, er stellte seine Komposition  dem Who-is-Hu-Power-Point 2006 - 2013 zur Verfügung;
2006 - 2012 Nicolai Sprekels und Carsten Frerk für ihr Engagement an  Who-is-Hu-Power-Point 
 
2012
Agentur SUPER-FI. Austria - Danke schön für das Logo! 
Uwe Kalkbenner, Premnitz - ein Geld im Briefumschlag, danke schön! 2012-09-18
Stiftung Geistesfreiheit Hamburg,  Danke schön für mehr als €  1.000,00!
Athmatrix - Server und Hosts - vom Beginn an - Danke schön!
Giordano Bruno Stiftung Oberwesel - Server und Hosts  und anderes Danke schön! 2012-04
Arik Platzek, Greifswald - sorgte für Epikurs Garten und facebook - Danke schön! 2012
Paulina Ruchniewicz, Berlin  - sucht Fotografien aus und bringt sie ins Portal - Danke schön! 2012
David Farago, Augsburg - Kontakt zu den gbs-Regionalguppen - Danke schön! (2012)
Frank Nicolai, Berlin - technischer Support und mehr - Danke schön! (2012)
 
2011
Evolutionäre Humanisten Berlin Brandenburg e.V. - Danke schön! (2011)
Nicolai Sprekels, Berlin  - PowerPoint-Präsentation und Trailer - Danke schön! (2011)
Michael Schmidt-Salomon - Sound und Idee-Schmiede - Danke schön! (2011) 
Uwe Lehnert, Berln  - Geld-Förderung dreistellig - Danke schön!  (2011)
Carsten Frerk, Berlin  -  Geld-Förderung vierstellig - Danke schön! (2011)
Sigrun Stoellger, Langenhagen und Uwe Lehnert, Berlin - beide nutzen die Fotografie im facebook - dreistellige Förderung - Danke schön! (2011)
Sandra und Claus Gebert - Danke schön für die Überweisung! (2011)
Wolfgang Sellinger - Danke für die Überweisung  im Jahr 2011,
Philipp Möller, Berlin - Danke schön für die Überweisung  (2011)
David Farago, Augsburg  - legt Datenblätter an und mehr - Danke schön! (2011)
Verona Kuhle, Bernau - Administration - Danke schön! (2011)
Frank Nicolai, Berlin  - technischer Support und mehr - Danke schön! (2011)
 
2010
Laura Kase, Berlin - Epikurs Garten (2010)
Fiona Lorenz, Potsdam - Epkurs Garten (2010)
Ursula Menzer, Hamburg  Epikurs Garten (2010
 
und in den Jahren davor:
Herbert Steffen - als Förderer übernahm er 2007 eine erste Rechnung für das Design - Danke schön! 
Hermann Josef Schmidt und Ursula Schmidt-Losch, von ihnen kam eine spontane und erste Förderung, per Post in einem Briefumschlag - Danke schön! (2007)
 
 
Berlin, 5. Juni 2012eF  | 5. Oktober 2012 | September 2013eF | August 2014eF |aktualisiert am 17. Mai 2015 | 15. Dezember 2021

Gesichter gegenwärtiger Humanisten -  https://who-is-hu.de - evelin Frerk professionelle Fotografie
10117 berlin mitte   +++ Leipziger Straße 60
mail@evelinfrerk.de +++  evelin.frerk@who-is-hu.de   +++  mobil  0179 3999123