Rolf Stöckel

|

Wissenswertes

Rolf Stöckel

Humanist, Sozialdemokrat und Vorstandssprecher der Deutschen Kinderhilfe.

In dieser Funktion sieht  Rolf Stöckel die Rechte des Kindes vor dem Elternrecht und vor deren  Religionsfreiheit, die für das männliche Kind  eine religiöse Beschneidung entscheiden wollen. 

Rolf Stöckel verfolgt die Kinderrechte und brachte mit der  Deutschen Kinderhilfe,  10 weiteren Verbänden und Institutionen usowie Einzelpersonen eine epetition in den Bundestag mit dem Ziel:

"Der Deutsche Bundestag möge beschließen, zunächst für zwei Jahre keine gesetzlichen Schritte zur Legalisierung der nicht-the­ra­peu­tisch­en Beschneidung von Jungen in Deutschland zu ergreifen.... weiter lesen

Dazu hilft: das Mitzeichnen vor dem 15. 10. 2012. Dann ist die Petition geschlossen.
https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2012/_07/_23/Petition_26078...

Weiteres: 

http://pro-kinderrechte.de/

http://hpd.de/node/14055

http://hpd.de/node/14036 Interview mit der Deutschen Kinderhilfe, Georg Ehrmann.

 

Rolf Stöckel
1989 bis 2002 Präsident des Humanistischen Verbandes NRW K.d.ö.R., vormals Freigeistige Landesgemeinschaft NRW.
2000 - 2004 Bundesvorsitzender Humanistischer Verband Deutschlands;
1998 bis 2009 MdB (SPD)
Herausgeber eines sozialdemokratischen Liederbuches
2012-11-06eF

© 2008 - 2018 Who-is-HU | Alle Fotos © Evelin Frerk