Frank Spade

|

Wissenswertes

Frank Spade              Fotografie©evelin Frerk.                 
 
2017-01-01: Zum neuen Jahr zitiert Frank Spade den deutschen Physiker Georg Christoph Lichtenberg (1742–1799):
"Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird wenn es anders wird, aber so viel kann ich sagen,
es muss anders werden, wenn es gut werden soll."
 
Der Diplom-Sozialwirt und Informationswissenschaftler ist vielfältig und steht für:  
Audiovisuelle Realisationen · Eventdokumentation . Webdesign · Webhosting · CMS-Administration.
 
2013 vertrat Frank Spade den HVD auf dem Deutschen Humanisten Tag in Hamburg.
Er informierte über die "Patientenverfügung": Hier eine Kurzfassung:
 
"Sterben müssen ist unvermeidbart. Die Überlegung, ob und wie es gestaltet werden kann, ist eine nahe liegende Frage.
Mit einer Patientenverfügung lassen sich z. B. lebensverlängernde medizinische Maßnahmen begrenzen. Sie ist das Mittel der Wahl für den Fall, dass der aktuelle Wille nicht mehr kommuniziert werden kann. Eine qualizierte Patientenverfügung erfordert gute Kenntnisse der medizinischen Möglichkeiten, das Sterben hinauszuzögern und auch ein Wissen über die am häufigsten am Lebensende vorkommenden Krankheitssituationen.
Das (an)erkennend hat das Bundesjustizninisterium 2004 Empfehlungen für den Aufbau und den Inhalt  einer Patientenverfügung veröffentlicht. Der Humanistische Verband Deutschlands (HVD) bietet seit 1990 "Optimale Patientenverfügungen" an, die - wie es das "Patientenverfügungsgesetz" 2009 festlegte, "unabhängig von Art und Stadium einer Erkrankung" gelten.  
Dem entspricht auch die in Berlin vom HVD seit 2004 angebotene Standard Patientenverfügung, die auf den Empfehlungen des BJM
aufbaut. Sie wurde seither aktualisiert und bietet weitere Vorgaben um auf natürliche Weise sterben zu können."
 
Frank Spade gehört u. a. dem HVD BB an und der gbs Berlin(EHBB e. V.). 2006 trug er sich als 135. Humanist in die Teinehmerliste bei "Who-is-Hu" ein. 
Mehr zu und über Frank Spade: http://spade.de
Berlin 2012/2017-01-01.eF

© 2008 - 2017 Who-is-HU | Alle Fotos © Evelin Frerk