Sandra Pacholke

|

Wissenswertes

Sandra Pacholke          * 1975        Fotografie©evelinFrerk.
 
Die Dipl. - Ingenieurin beschäftigt sich mit der Sanierung von Altlastenstandorten.
 
2016-04: Die Partei der Humanisten gründeten ihren ersten Landesverband in Berlin und will sich mit Sandra Pacholke als  Landesvorsitzende im September 2016 der Wahl stellen.
2016.05: Auf dem 3. Bundesparteitag wurde Sandra Pacholke als Mitglied des Bundesvorstands bestätigt. 
 
2015: In der Partei der Humanisten ist Sandra Pacholke die Sprecherin für Umwelt.
 
Zur Humanistischen Politik zitiert Sandra Pacholke aus dem Leitbilder der Partei der Humanisten:
"Das Leben in einer humanistischen Gesellschaft wird ausschließlich durch gemeinschaftlich vereinbarte Normen geregelt, die sich aus einer kritisch-rationalen und wissenschaftlich fundierten Auseinandersetzung mit der Realität ergeben. Humanistische Politik dient einzig dem Menschen und keinen Religionen, Ideologien, Dogmen oder Kollektiven. Wir folgen der von Menschen ständig weiterentwickelten Ethik und keiner Moral mit metaphysischen Bezugspunkten. Wir sehen den Bürger als aufgeklärt und selbstbestimmt. Deshalb binden wir die Menschen in unsere Arbeit ein und bieten eine transparente und nachvollziehbare Politik."
 
Berlin. 2015-03-30eF/2016-06-09eF

 

© 2008 - 2017 Who-is-HU | Alle Fotos © Evelin Frerk